Anhörung im US-Senat: Die Republikaner geraten wegen Kavanaugh mächtig unter Druck

Donald Trump stellt sich nach der Anhörung des umstrittenen Kandidaten für den Obersten US-Gerichtshof weiter hinter Brett Kavanaugh. Doch allmählich zeichnet sich ab, dass die Zustimmung für ihn – auch in den Reihen der Republikaner – bröckelt. Zum Artikel (WirtschaftsWoche)